Infocenter zur Informationssicherheit und zum Datenschutz

Verantwortungsbewusstes Handeln

Wir sehen Informationen, Kenntnisse und Kompetenz als wichtige Ressourcen an. Um deren Sicherheit zu gewährleisten, haben wir Maßnahmen implementiert, welche sensible Informationen,insbesondere personenbezogene Daten, besonders schützen. Unser Informationssicherheitsmanagementsystem, kombiniert mit Datenschutzrichtlinien, bestätigt unser verantwortungsbewusstes Handeln und sorgt für einen nachhaltigen und fortlaufend verbesserten Schutz.

Ziele des Informationssicherheitsmanagements

Unser Informationssicherheitsmanagement (ISMS) wird mit dem Ziel geführt, Informationen und Daten zu schützen.
Die Absicherung und der ordnungsgemäßen Betrieb der Informationsverarbeitung gegen Gefährdungen im täglichen Betrieb sowie die Reduzierung der Auswirkungen im Falle eines Sicherheitsvorfalls sind zentraler Bestandteil unserer Informationssicherheitspolitik.
Unser Informationssicherheitsmanagement berücksichtigt neben internen Interessen auch die Interessen von externen Parteien.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Rother

Kernelemente unseres Informationssicherheitsmanagements

Unser Informationssicherheitsmanagement wird von drei Merkmalen geprägt:

  • Gewährleistung der Informationssicherheit im Hinblick auf Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit
  • Frühzeitige Identifikation und effiziente Behandlung von möglichen Risiken
  • Fortlaufende Verbesserungerbesserung

Engagement und Partnerschaft

Unser Informationssicherheits- und Datenschutzmanagement wird von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Organisation entwickelt und getragen. Jedem Einzelnen ist die Verantwortung bewusst, jeder Einzelne leistet seinen Beitrag!

Besondere Berücksichtigung: personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten erfahren bei uns ein besonderes Augenmerk! Die Erhebung und Verarbeitung dieser Datenkategorie erfolgt zweckbezogen und rechtskonform. Zudem wird die erhobene Datenmenge stets auf ein notwendiges Minimum beschränkt. Interne wie externe Verantwortlichkeiten, welche mit personenbezogenen Daten in Verbindung stehen, werden zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzrichtlinien verpflichtet.

Transparenz

Für Fragen und Antworten rund um das vorliegende Thema hat unsere Organisation zentrale Ansprechpartner definiert und diese im Organisationsstrukturplan ausgewiesen. Erfolge und Fortschritte werden über ergänzende Publikationen vorgestellt.

IAFT 16949:2016 (EN)

1st edition, 2016-10-01

IAFT 16949:2016 (DE)

1. Ausgabe, 2006-10-01

ISO 9001:2015

-

DIN EN ISO 14001:2015

-